Blockheizkraftwerk - Vorteil für den Investor

BHKW - Vorteile für den Käufer

Für den Käufer stellen sich als erstes die Fragen

  • wo wird mein Geld investiert?__
  • was TUT mein Geld?___
  • ist es dort gut aufgehoben?___
  • macht die Investition Sinn?___
  • wird mit meinem Geld dort umweltverträglich gearbeitet?___

...umweltfreundliche Vorteile

  • der erzeugter Strom ist *grundlastfähig*
  • also somit eine kontinuierliche und verlässliche Stromerzeugung
  • ob die Sonne scheint, der Wind weht oder ob es Nacht ist
  • die Strom-Erzeugung ist ökologisch und nachhaltig 
  • keine Verpuffung von Wärme – das BHKW ist für den vorhandenen Bedarf konzipiert
  • das BHKW hat in Verbindung mit den Systemen einen Wirkungsgrad von über 90% 

Praktische und finanzielle Vorteile für den Käufer

  • der Käufer erwirbt Eigentum in Deutschland
  • steuertechnisch bewegliches Wirtschaftsgut
  • mögliche Nutzung des IAB (Investitionsabzugsbetrag) und der Sonder-AfA
  • deshalb ist in der Erwerbsphase ein hoher Steuerrückfluß möglich
  • in der Betriebsphase durch hohe lineare AfA - Zeitraum 10 Jahre
  • nur einen Ansprechpartner für die gesamte Abwicklung und Verwaltung
  • Erledigung der gesamten Abwicklung mit Behörden, Versicherungen, EVU usw.
  • der Kaufpreis kann mit 30% EK finanziert werden
  • Eigenkapital ist durch die möglichen Steuervorteil wieder zurückgeflossen
  • jahrzehntelange Erfahrung sichern die jährlichen Betriebszeiten
  • Absicherung durch diverse Versicherungen wie Haftung, Schäden und Betriebsausfall
  • die Strom-Einspeise-Erträge sind durch EEG/KWKG auf 20 Jahre gesichert
  • kein Fertigstellungsrisiko – Anlagestandort, Strom und Wärmeabnahme sind gesichert
  • dadurch besteht auch kein Anschluß- oder Einspeiserisiko
  • Zahlung erfolgt auf Treuhandkonto - Zahlungen von dort nach Baufortschritt
  • Abnahme durch Gutachter und Übergabe des BHKW in Produktion
  • das BHKW steht für eine sehr gute Rendite - siehe Wirtschaftlichkeitsrechnung

Warum in ein BHKW investieren?___

  • Zukunftsfähige und auch gewollte Art der Energiegewinnung
  • das BHKW hat - ob mit dem ORC-System oder Wärmeabnahme - einen Wirkungsgrad von über 90%
  • Anlage wird nicht gänzlich wertlos, verschwindet nicht einfach
  • unterliegt nicht den Schwankungs-Risiken einer Börse
  • Eigentum in Deutschland mit entsprechenden Steuervorteilen
  • zur Sicherheit wird eine Dienstbarkeit im Grundbuch Abteilung II eingetragen
  • dient dem Klimaschutz, schont Ressourcen
  • gutes Gewissen - klimafreundliche Stromproduktion durch die Kapitalanlage
  • Einnahmen aus einer nachhaltigen Investition -
  • aus einem zukunftsfähigen Markt – dem Energiemarkt

für eine sichere und saubere Rendite aus Energieerzeugung ! ! !

Dieses BHKW ist ein Gewinner, sowohl in der Energiewende als auch im Bereich der Kapitalanlagen