Solarkraftwerke - mein Solarkraftwerk

Mein Solarkraftwerk

Freiflächen-Solaranlage

Direktinvestment in eine Solaranlage

 

Unser Angebot umfasst:

  • Bestandsanlagen - seit 2 bis 3 Jahren am Netz mit hoher Einspeisevergütung nach EEG
  • Neubauanlagen mit gesicherter Einspeisevergütung nach EEG über mehr als 20 Jahre

Freiflächenanlagen und Dachflächenanlagen mit ca.: 0,5 MW – 8,5 MW

 

Anlagemöglichkeit als Direktinvestition ab ca. 50.000 € möglich

 

Mit einem sich verändernden Markt, haben wir unseren Fokus neu ausgerichtet

und Basisgrundlagen für neue PV-Anlagen geschaffen.

Nachdem sich sowohl die Einspeisevergütung als auch die Preise für Module, Komponenten und damit der Gestehungspreis für den Bau von PV-Anlagen nun in einem für alle erträglichen, vernünftigen Rahmen eingependelt haben, sind wir in der Lage, die Kosten als Investition für PV-Anlagen ebenfalls für einen gewissen Zeitraum verlässlich zu kalkulieren.

 

Das bedeutet für den Vertrieb und für Investoren: Mit dem Muster-Exposé in Verbindung mit der Wirtschaftlichkeitsrechnung eine Basis geschaffen zu haben, die zunächst eine Entscheidung für eine PV-Anlage ermöglicht.

Bisher notwendige Reservierungen entfallen, und auch, unerfreulich für alle, Mitteilungen an den Interessenten, dass seine Anlage nun doch verkauft ist und eine neue Entscheidung notwendig wird.

 

Die dann tatsächlich gezeichnete PV-Anlage unterscheidet sich unwesentlich vom Muster. Alle Details mit Exposé, Wirtschaftlichkeitsrechnung, Kaufvertrag, Pachtvertrag etc. liegen vor und wenn notwendig kann vor Unterzeichnung die PV-Anlage in Produktion besichtigt werden.

 

Damit ist eine sehr gute Basis geschaffen, a) in der Unterstützung des Vertriebs, b) auch für den Investor, leichtere Entscheidungen treffen zu können.

 

Nicht unerwähnt wollen wir lassen - unsere Wirtschaftlichkeitsrechnung ermöglicht variable Einstellungen um der individuellen Situation beim Interessenten so gut es geht gerecht zu werden.

Nachfolgend zwei aktuelle Beispiele in Fakten und Zahlen

  • Leistung ca. 109,4 kWp
  • Investition 153.260 €

 Variante "A"  Ertrag aus meinem Solarkraftwerk -  mit sofortiger Ertragsauszahlung 

  • Erwerb eines Wirtschaftsguts, Realeigentum - keine Beteiligung

  • Fertigstellung 11/2017 - Netzanschluß 01/2018

  • kein Fertigstellungsrisiko, kein Anschlussrisiko
  • sofortiger Einspeiseertrag - durch EEG auf 20 Jahre gesichert

  • sofort verfügbare Einnahmen - monatliche Auszahlung

  • das Wirtschaftsgut wird gemäß der amtlichen AfA-Tabelle des Bundesministeriums für Finanzen abgesetzt

  • diese Abschreibung erlaubt eine Optimierung durch die Nutzung von IAB und Sonder-AfA in der Investitionssphase

  • möglicher AfA-Betrag in der Investitionsphase ca. 52% der Investition

  • Steuerersparnis aus der Investitionsphase (40% St-Satz) ca. 21% der Investition

 
Solardirektinvestment - Kurzdarstellung  
Kaufpreis der Anlage | Kapitaleinsatz153.216 €153.216 €
AfA-Wert aus IAB + Sonder-AfA - Erwerbsphase 79.672 € 
Steuerrückfluß durch AfA bei 40% St-Satz - Erwerbsphase 31.869 €
tatsächlich investiertes Eigenkapital nach Steuerrückfluß 121.347 €
Ø jährlicher Ertrag gesichert durch EEG | gesamt über 20 Jahre11.583 €231.660 €
Ø jährlicher Ertrag auf Kaufpreis | ...auf tatsächliches Eigenkapital7,56%9,54%
Ø sofortiger Ertrag p.a. nach Kosten | gesamt über 20 Jahre10.298 €209.174 €
Ø jährlicher Ertrag nach Kosten | auf tatsächliches Eigenkapital6,92%8,48%
Ø jährlicher Ertrag ab 21. Jahr (Prognose) | gesamt auf 15 Jahre18.863 €282.942 €
Gesamt-Ertrag nach Kosten [Prognose] 492.116 €

Meine Solar-Anlage liefert gemäß Kalkulation in 20 Jahren ca. 2.020.050 kWh grünen, CO2 freien Strom!

 Meine "Solar-Ertrags-Rente" - sofortiger Ertrag - jährlich in Höhe von 10.298 € nach Kosten

 

Prognose ab dem 21. Jahr - jährlich in Höhe von 18.863 € nach Kosten 

Mein Beitrag für die Umwelt durch meine Stromerzeugung ist eine CO2 Einsparung

pro Jahr von ca. 49 Tonnen!

 Variante "B"   Ertrag aus meinem Solarkraftwerk -  mit Finanzierung* zur späteren "Solar-Ertrags-Rente" 

  • Erwerb eines Wirtschaftsguts, Realeigentum - keine Beteiligung

  • Fertigstellung 11/2017 - Netzanschluss 01/2018

  • kein Fertigstellungsrisiko, kein Anschlussrisiko
  • sofortiger Einspeiseertrag - durch EEG auf 20 Jahre gesichert

  • sofort verfügbare Einnahmen mit monatlicher Auszahlung zur Abdeckung der Kosten, Zinsen und Tilgung

  • das Wirtschaftsgut wird gemäß der amtlichen AfA-Tabelle des Bundesministeriums für Finanzen abgesetzt

  • diese Abschreibung erlaubt eine Optimierung durch die Nutzung von IAB und Sonder-AfA in der Erwerbsphase

  • möglicher AfA-Betrag in der Erwerbsphase ca. 52% der Investition

  • Steuerersparnis hieraus bei 40% Steuersatz ca. 21% der Investition

*entsprechende Bonität vorausgesetzt

Solardirektinvestment - Kurzdarstellung  
Kaufpreis der Anlage | Kapitaleinsatz153.216 €153.216 €
Eigenkapital | Finanzierung*30.643 €122.573 €
AfA-Wert aus IAB + Sonder-AfA - Ewerbsphase79.672 € 
Steuerrückfluß aus AfA bei 40% St-Satz - Erwerbsphase 31.869 €
tatsächlich investiertes Kapital [-] / Guthaben nach Steuerrückfluß 1.226 €
Liquidität kumuliert in 20 Jahren EEG [Ertrag Kosten Zins Tilg.] 58.520 €
Ø jährlicher Ertrag ab 16. Jahr nach Kosten vor Steuer10.298 € 
Ø jährlicher Ertrag ab 21. Jahr (Prognose) | 15 Jahre lang 18.863 €282.942 €
Gesamt-Ertrag nach Kosten [Prognose] 341.462 €

Meine Solar-Anlage liefert gemäß Kalkulation in 20 Jahren ca. 2.020.050 kWh grünen, CO2 freien Strom!

 Meine "Solar-Ertrags-Rente" - jährlich ab dem 16. Jahr in Höhe von 10.298 € nach Kosten

 

Prognose ab dem 21. Jahr - jährlich in Höhe von 18.863 € nach Kosten

Mein Beitrag für die Umwelt durch meine Stromerzeugung ist eine CO2 Einsparung

pro Jahr von ca. 49 Tonnen!

 
 

Ich hätte gern eine komplette, aktuelle Wirtschaftlichkeitsrechnung. >>> anfordern

 

Ich hätte gern Informationen über die Muster-Anlage. >>> anfordern