Blockheizkraftwerk - 140 kW - interessante Fakten

Die Alternative zur Denkmalimmobilie

 

Interessante Fakten ergeben sich bei der Gegenüberstellung des BHKW zur Denkmalimmobilie

Ergebnisse kumuliert [Ertrag/Kosten/Annuität/Steuer]

(stark verkürzte unverbindliche Darstellung)

Investitionsvolumen ca. 312.000 €

Steuersatz 45% |  Zeitraum 20 Jahre

 

Kaufpreis Immobilie / BHKW

Eigenkapital

Darlehen

Sachwert
Ertragsform
Sicherheit der Kapitalanlage
Sicherheit Ertrag
IAB / Sonder-AfA
Steuervorteil aus Erwerbsphase

Denkmalimmobilie

EK 25% Finanzierung LZ 20 Jahre 

 

315.200 €

82.740 €

248.220 €

Ja
Mieteinnahmen
durch die Immobilie
Zahlung durch Mieter
Nein / nein
Erwerbsjahr (2018)

Blockheizkraftwerk 140 kW

EK 25% Finanzierung LZ 15 Jahre  

 

310.000 €

77.500 €

232.500 €

Ja
Einspeisevergütung
durch das BHKW
Einspeisevergütung 20 Jahre gesichert
Ja / ja
Erwerbsjahr (2018) und Vorjahr (IAB 2017)

Die Gegenüberstellung erfolgt unter dem Gesichtspunkt,

was gebe ich hin und was bekomme ich im Zeitraum xy wieder zurück

unter Berücksichtigung von Kosten, Tilgung und Steuern.

Erwerbs- / Betriebsphase 2017 [2018]
Steuerrückfluß + Ertrag aus 2018
Ergebnis in 2 Jahren
Liquider Rückfluß nach Kosten und Steuern
Valuta Darlehen
Ergebnis in 10 Jahren
Liquider Rückfluß nach Kosten und Steuern
Valuta Darlehen
Ergebnis in 20 Jahren
Liquider Rückfluß nach Kosten und Steuern
Ergebnis Erwerbs- / Betriebsphase 2019
17.736 €
Ergebnis in 2 Jahren
3.836 €
-227.388 €
Ergebnis in 10 Jahren
8.962 €
-135.755 €
Ergebnis in 20 Jahren
-54.667 €
Ergebnis Erwerbs- / Betriebsphase 2018/2019
106.950 €
Erbenbis nach 2 Jahren
97.140 €
-207.297 €
Erbenbis nach 10 Jahren
162.827 €
-89.584 €
Ergebnis nach 20 Jahren
256.432 €

Ergebnis der Investition über alles

ohne Wert- / Mietsteigerung 

Wert Immobilie 315.200 € (KP)

260.533 €

 Wert der Anlage 0 € ???

256.432 €

Die Alternative – Investition in ein BHKW gegenüber der Denkmalimmobilie ist höchst interessant und zwar deshalb,

  1. BHKW nach 2 Jahren: knapp 95.000 € mehr liquide Mittel als die Immobilie 
  2. BHKW nach 10 Jahren: knapp 154.000 € mehr liquide Mittel als die Immobilie

Mit diesen zur Verfügung stehenden Mitteln kann der Investor erneut

  • in ein BHKW wie gehabt investieren - dies bereits nach 2 Jahren
  • in Immobilien investieren
  • diese Beträge zu welchem Zeitpunkt auch immer investieren wo immer er es möchte.

Die Vorteile liegen auf der Hand.